Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


erste_hilfe:rauchgasvergiftung
Default message

Rauchgasvergiftung (Rauchgasintoxikation)

zu treffende Maßnahmen

  • Beruhigen, etwas von der Einsatzstelle wegbringen
  • an frischer Luft hinsetzen, bei zunehmender Benommenheit mit erhöhtem Oberkörper hinlegen
  • (Nach-) Alarmierung Rettungsdienst
  • Person betreuen, permanente Kontrolle der Vitalfunktionen
    Ggf. ist der Betroffene durch die Rauchgasvergiftung verwirrt und reagiert unanagemessen, will z.B. in die Wohnung zurücklaufen um Wertgegenstände zu holen.
  • Sauerstoff geben (4 - 6 l/min) falls vorhanden
  • Befragung:
    • Weitere Personen im Gebäude?
    • War der/die Betroffene direkt im Brandraum?
    • Wie lange war er/sie den Rauchgasen ausgesetzt?
    • Hat er/sie direkte Verbrennungen erlitten?

Bei Bewusstlosigkeit:

Allgemeine (Vorgehens-)Hinweise

Symptome für eine Rauchgasvergiftung

  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • Atemnot
  • Hustenreiz
  • Erhöhte Herzfrequenz
  • Benommenheit
  • Bewusstlosigkeit

Symptome für ein Inhalationstrauma (Einatmen heißer Gase)

  • Rußspuren im Mund-Nase-Bereich
  • verbrannte Wimpern und Augenbrauen

Quellenangabe

erste_hilfe/rauchgasvergiftung.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/06 09:21 (Externe Bearbeitung)