Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


brand:bauernhof-brand
Default message

Bauernhof-Brand

Allgemeine Maßnahmen für Gebäudebrände beachten!

zu treffende Maßnahmen

besondere Gefahren

  • Biogasanlage vorhanden?
  • Panikreaktionen von Nutztieren (ggf. Wachhunde)
  • Staubexplosion (z.B. durch Stroh, Heu, etc.)
  • Silos betroffen?
  • Düngemittelzersetzung (nitrose Gase, heftige Reaktionen, giftige Dämpfe) → Löschwasserrückhaltung?
  • Bevorratung von größeren Mengen an Kraft- und Schmierstoffen
  • Gefahren durch gelagerte Druckgasbehälter
  • u.U. unzureichende Elektroinstallation
  • Absturzgefahr durch Gruben und fehlende Geländer
  • Heu- und Strohbrände infolge Selbstentzündung
  • Unzureichende Wasserversorgung
  • Ggf. unzureichende Gebäudekonstruktion hinsichtlich des Feuerwiderstandes und Brandabschnittsbildung

Allgemeine (Vorgehens-)Hinweise

  • Unruhe für Tiere vermeiden (Sondersignalverzicht)
  • Pferde reagieren leichter auf Hinausführen an Leine
  • u.U. Einsatz von CO2-Löscher zur Tierbetäubung
  • Notschlachtung über Veterinär (ggf. Polizeiwaffen)
  • Zur Bergung von Landmaschinen (Mähdrescher etc.) funktionsweise klären (ggf. andere Landwirte)

Quellenangabe

  • Taschenbuch Einsatzdienst der Berliner Feuerwehr

Stichwörter

Farm, Landwirtschaftlicher Betrieb, Nutztiere, Nutzvieh, Vieh

brand/bauernhof-brand.txt · Zuletzt geändert: 2019/06/06 09:17 (Externe Bearbeitung)